Smart Cities

Das 21. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Städte. Immer mehr Menschen drängt es weltweit in immer größer werdende Metropolen. Ihre Einwohner hoffen auf bessere Jobs, eine gute Infrastruktur und eine hohe Lebensqualität. Wie können wir jetzt und in Zukunft sicher, umweltfreundlich und ökonomisch effizient in Städten leben? Eine Lösung heißt: Vernetzung und Digitalisierung.

In einer Smart City sind moderne Technologien aus den Bereichen Energie, Mobilität, Stadtplanung, Verwaltung und Kommunikation so miteinander vernetzt, dass die Lebensqualität für die Bewohner steigt. So laufen Prozesse in intelligenten Städten von der Parkplatzsuche bis zur Stromversorgung effizienter und nachhaltiger ab.

Wir sind Taktgeber für Smart Cities

Unsere Produkte sind wegen ihrer kleinen Bauform leicht zu übersehen. Und doch sind sie auch in Städten wichtige Taktgeber: in der Mittelkonsole des Autos, der Ampel an der Kreuzung, dem Parkleitsystem des Parkhauses, dem Rauchmelder im Museum, der Schiebetür im Kaufhaus.

LoRa Technologie und LoRa WAN sind heute fester Teil des Smart City und Smart Building concepts. Und wir als GEYER Electronic unterstützen mit unseren Produkten diese neuen Technologien.

Produkte von GEYER Electronic aus eigener Herstellung bieten das, was für den Einsatz in Smart Cities nötig ist: eine geringe Stromaufnahme, große Witterungsunempfindlichkeit, geringe Toleranzen und extreme Vibrationsunempfindlichkeit gegenüber Erschütterungen.

smartcities

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

IoT Tracking Gerät für das Flottenmanagement zur Steigerung der Flottenproduktivität; Verbrauchsoptimierung

Herausforderungen
  • Lösung aus einer Hand für Real Time Übertragung erwünscht
  • Besonders kleine Module zum Einbau in Fahrzeuge

  • Extreme Vibrationsunempfindlichkeit gegenüber Erschütterungen

Lösung
  • Aufeinander abgestimmte GEYER Bauteile: Uhrenquarz und Schwingquarz

  • Uhrenquarz der GEYER Serie KX-327VT (1,25 | 1,05 | 0,5 mm): 32,768 kHz/12,5 pF für die Echtzeitübertragung
    und

  • Schwingquarz der GEYER KX-7T Serie (3,2 | 2,5 | 0,8 mm): 8 MHz/12 pF

  • Spezielle interne Befestigung der Quarzscheibe für Vibrationsfestigkeit

Waschvollautomat mit programmierbarer Steuerung und Vernetzung mit LAN/WLAN; Ziel: Verbrauchssenkung und Energieeinsparung

Herausforderungen
  • Hohe Temperaturstabilität und präzise Abstimmung der Ausgangsfrequenz

  • Besondere Genauigkeit im Frequenzband, um Frequenzstörungen anderer Geräte zu vermeiden

  • Kleines, kompaktes Gehäuse

Lösung
  • Spannungsgesteuerter, temperaturkompensierter Oszillator VCTCXO
  • Nur 2 ppm Toleranz über den Temperaturbereich

  • Kleines Gehäuse der GEYER Serie KXO-86 (2,5 | 2,0 | 0,7 mm): 24,0 MHz

siegel-startseite
icon design gr
Design-Unterstützung
icon-shop-max
Shop
icon fabrik-gr
Unabhängiger Hersteller
icon rocket-gr -2
State-of-the-art
icon kontakt-gr
Persönlicher Kontakt